Jetzt können Sie ein Facebook Mhacken!

Facebook-Profil-URL eingeben:
Avatar
Warten auf Informationen...
0%
Ausblenden

| 

Facebook Hacken

Facebook Hacken

Glauben Sie, dass es möglich ist, Facebook zu hacken? Lassen Sie mich Ihnen die Wahrheit sagen: Ihr Facebook-Konto kann gehackt werden und hier sind die verschiedenen Möglichkeiten, dies zu tun.

Facebook einfach hacken
ErklÀrung zum Hacken von Facebook von einem Handy aus
  1. Klicken Sie auf die drei Punkte
  2. Link kopieren
  3. Gehe zu https://onlinehacken.com/
  4. FĂŒgen Sie den Link Ihres Opfers in das Feld ein
  5. Klicken Sie schließlich auf Hack.
Facebook hacken
ErklÀrung zum Hacken von Facebook von einem Computer aus
  1. Geben Sie das Facebook Ihres Opfers in Ihrem Browser ein und kopieren Sie den Link
  2. Gehe zu https://onlinehacken.com/
  3. FĂŒgen Sie den Link Ihres Opfers in das Feld ein
  4. Klicken Sie schließlich auf Hack.
Jetzt Facebook hacken

Jetzt in die Praxis umsetzen und sofort den Anweisungen zum Hacken von Facebook folgen, ĂŒber unser Hacking-System

Hacken Sie Facebook mit xploits

Obwohl die oben beschriebenen Methoden sehr effektiv sind, verwenden Facebook-Angreifer auch andere Techniken, um sich in dieses soziale Netzwerk einzudringen. Sehen wir uns einige davon unten an.

Facebook kostenlos hacken

Hacken Sie Facebook mit xploits

Im konkreten Fall von Facebook ist es nicht schwer vorstellbar, wie ein solches System viele FrĂŒchte tragen kann, wenn es von sehr unklugen Nutzern ausgebeutet wird. Wir empfehlen diese Exploit-Seite.

Facebook hacken mit onlinehacken.com

Um Facebook mit xploits zu hacken, mĂŒssen Sie:

1ïžâƒŁ Gehe zu https://exploits-de.com/

2ïžâƒŁ Damit Sie Ihre Opfer nicht verlieren, speichern Sie den Identifier, den die Website fĂŒr Sie generiert.

3ïžâƒŁ WĂ€hlen Sie einen der verfĂŒgbaren Blogger aus

4ïžâƒŁ In diesem Schritt wird Social Engineering angewendet, da Sie Ihrem Opfer glauben machen, dass es einige Inhalte nur sieht, um seine Daten zu erhalten

5ïžâƒŁ Das Ablaufdatum gilt bis zu dem Tag, an dem der von Ihnen erstellte Blogger nicht mehr funktioniert

6ïžâƒŁ Erstellen Sie abschließend Ihre xploits, wir empfehlen Ihnen, diese zuerst zu testen, bevor Sie sie senden

7ïžâƒŁ Senden Sie Ihr Opfer ĂŒber Facebook oder WhatsApp, wenden Sie Social Engineering an, damit es leicht fĂ€llt.

Die Anwendung der Methode der Exploits mit Social Engineering wird Ihrem Opfer helfen, leichter zu fallen, nur wenn das Opfer diese Methode kennt, wird sie fĂŒr Sie nicht funktionieren und Sie werden schlecht aussehen, weil sie wissen, was Sie wissen versuchten zu tun.

Social Engineering kann auch verwendet werden, um andere Arten von Methoden wie Keylogger oder andere Spyware auf dem GerĂ€t des Opfers auszufĂŒhren, die nĂŒtzlich sind, um vertrauliche Informationen auch aus der Ferne zu erhalten.

Ein weiteres sehr beliebtes System zum Hacken von Facebook ist Phishing. Wir hören oft davon, aber falls Sie es nicht wissen, ist dies ein Prozess, der normalerweise durch gesendete gefĂ€lschte E-Mails, die sich als öffentliche Einrichtungen, Internetanbieter, soziale Netzwerke usw. ausgeben, durchgefĂŒhrt wird.

Indem Sie einige der relevantesten Methoden erklÀren, die Hacker verwenden, um Konten zu verletzen, können Sie sich nicht nur eine Vorstellung davon machen, wie sie es tun, sondern auch, wie Sie sich verteidigen können, denn wenn Sie wissen, was die Falle ist, ist es weniger wahrscheinlich, darauf hereinzufallen.

Wie schĂŒtzt man sich vor Angreifern, die Facebook hacken?

Wir werden Ihnen einige wichtige Punkte beibringen, die Sie verstĂ€rken mĂŒssen, um sich gegen Angreifer zu verteidigen. Und schĂŒtzen Sie Ihre Konten

Ändern Sie Ihr Passwort

Das Passwort ist der ZugangsschlĂŒssel, den Sie in Ihr soziales Netzwerk eingeben mĂŒssen. Daher empfehlen wir Ihnen, es regelmĂ€ĂŸig zu Ă€ndern, damit Sie fĂŒr den Fall, dass Sie zuvor in eine Falle geraten sind und jemand ohne Ihr Wissen auf Ihren Benutzer zugreifen kann , können Sie es löschen und so Ihr Konto schĂŒtzen.

So hacken Sie Facebook

Aktivieren Sie die zweistufige Authentifizierung

Die zweistufige Authentifizierung ist eine von der Facebook-Plattform bereitgestellte Abwehrmethode, um Sie vor Hackerversuchen zu schĂŒtzen.

Dadurch wird Facebook jedes Mal, wenn der Sitzungsversuch von einem anderen Webbrowser als Ihrem identifiziert wird, einen Alarm auslösen und Ihnen einen Code per SMS an Ihre registrierte Nummer senden, um zu bestÀtigen, dass Sie es wirklich sind.

Vermeiden Sie öffentliche WLAN-Netzwerke

Öffentliche Wi-Fi-Netzwerke können von böswilligen Personen ausgenutzt werden, um auf die privaten Daten der Benutzer zuzugreifen, die sie verwenden. Also wenn möglich nicht verwenden! Und wenn es extrem notwendig ist, sich mit einem von ihnen zu verbinden, schĂŒtzen Sie sich mit einem VPN-Dienst, der den Hacker in die Irre fĂŒhrt und ihn daran hindert, Ihre persönlichen Daten zu stehlen.

Tools und Taktiken, um Facebook zu hacken

Um Facebook zu hacken, versuchen Angreifer im Allgemeinen zuerst, entweder physisch oder virtuell, an die GerÀte ihrer Opfer zu gelangen und so die Anmeldedaten des Kontos herauszufinden mit Programmen, die Durchsuchen Sie Anwendungen, Browser und / oder Keylogger.

Schritt fĂŒr Schritt ein Facebook hacken

Hacken mit Keylogger

Ein weiteres Tool, mit dem Sie Facebook-Konten hacken testen können, ist a Keylogger. Einmal auf dem Computer installiert, kann es alles erfassen, was auf der Tastatur eingegeben wird, einschließlich der Zugangsinformationen zu Facebook.

Das betreffende Programm ist sehr leistungsstark und effizient, da es alle auf der Tastatur des GerĂ€ts eingegebenen Wörter aufzeichnet und die Liste der vom Benutzer verwendeten Programme speichert, wobei in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Screenshots des Computerbildschirms erstellt werden. Es ist nicht nur fĂŒr Windows-Betriebssysteme verfĂŒgbar, sondern auch fĂŒr Mac und Android.

Um dieses Programm zu verwenden, mĂŒssen Sie nur:

  1. Rufen Sie die Website der Software auf und klicken Sie zweimal hintereinander auf die SchaltflÀche Download.
  2. Sobald der Download abgeschlossen ist, mĂŒssen Sie die erhaltene .exe-Datei abrufen, auf AusfĂŒhren, Ja und OK klicken, um sie zu installieren und abzuschließen.

Nach der Installation auf dem ZielgerĂ€t können Sie dann mit der Überwachung Ihres Opfers beginnen. Alle diese Informationen werden durch einen Klick auf die Tastatur generiert, wodurch der Facebook-Benutzername und das Passwort erfasst werden, wenn Ihr Opfer sie eingegeben hat.

Im Browser gespeicherte Passwörter

Wie bereits erwÀhnt, können böswillige Angreifer Facebook hacken , indem sie die Anmeldedaten des Opfers anhand von Informationen verfolgen, die in den Datenbanken des Webbrowsers gespeichert sind.

Wenn Sie dies in Ihrem Profil testen möchten, können Sie in Google gespeicherte Passwörter, da es die Passwörter sozialer Netzwerke erkennt, die in Chrome gespeichert sind.

Sie geben einfach den Link ein Und das war's! Sie finden die gespeicherten Passwörter jetzt im Browser in allen sozialen Netzwerken, die ihre Passwörter gespeichert haben.

Lohnt es sich, Facebook zu hacken?

Facebook ist heute eines der am hÀufigsten genutzten sozialen Netzwerke, weshalb es auch eines der am meisten von Kriminellen in der virtuellen Welt verletzten Netzwerke ist, die alle Daten und Dateien ausnutzen, die auf dieser Plattform geteilt werden.

Daher möchten wir Ihnen empfehlen, die in diesem Beitrag bereitgestellten Informationen nur in wirklich sinnvollen FÀllen zu verwenden, beispielsweise um ein gesperrtes persönliches Facebook-Konto wiederherzustellen oder um zu erfahren, welche Situationen Sie vermeiden sollten hackt.

Reaktion:

 GefĂ€llt mir  Ich liebe es  Ich genieße es  Es kotzt mich an  Es macht mich traurig  Ăœberrascht mich

Kommentare laden...