Jetzt können Sie ein Facebook Mhacken!

Facebook-Profil-URL eingeben:
Avatar
Warten auf Informationen...
0%
Ausblenden

| 

Facebook Hacken

Facebook Hacken

Einführung

Wir empfehlen Dir Facebook auszuspionieren.

Wusstest Du schon, dass Facebook das beliebteste soziale Netzwerk der Welt ist? Das brachte uns auf die Idee ein Facebook-Konto zu hacken. Um ehrlich zu sein, jeder in seinem Leben hat mal irgendwann darüber nachgedacht das Konto eines anderen Benutzers zu hacken, ob aus familiären, persönlichen oder sogar feindseligen Gründen.

Wie man ein Facebook-Konto hackt

Möchtest Du lernen, wie man ein Facebook-Konto hackt? Dann bist du hier am richtigen Ort.Als nächstes zeigen wir Dir Schritt für Schritt, wie Du auf das Facebook-Konto einer Person zugreifen kannst, ohne ein Computerexperte sein zu müssen.

Wir laden Dich ein, bis zum Ende weiterzulesen, da wir auch über andere Methoden sprechen werden, falls Du ein Experte werden möchtest, der Facebook-Konten hacken kann. Fangen wir an?

So hackst Du ein Facebook-Konto: Schritt für Schritt

Wie man ein Facebook-Konto mit dem Handy hackt

1. Durchsuche das Facebook Deines Opfers.

  • Gehe zum Facebook-Profil Deines Opfers.
  • Auf dem Handy, was Du später benutzt, gibt es eine Option mit der Aufschrift Profil kopieren
  • Kopiere einfach den Facebook-Link vom Computer
  • Der Link muss etwa so aussehen: https://www.facebook.com/user/

So einfach ist das ! Füge dann den Link auf unserer Website ein und klicke auf die Schaltfläche "Hack".

2. Facebook-Account hacken

  • Wie bereits erwähnt, füge den Link Deines Opfers auf der Seite ein klicke dann auf "Hack".
  • Wenn der Name und das Profilbild des zu hackenden Benutzers sichtbar werden, hast Du alles richtig gemacht.
  • Der Vorgang kann einige Minuten dauern. Es ist normal, also warte bitte ab bis der Vorgang von selbst abgeschlossen ist.

3. Lade die Kontoinformationen herunter.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden verschiedene Optionen zum Herunterladen des Kennworts angezeigt.

3.1 Wie lade ich das Passwort mit Empfehlungen herunter?
  • Wenn du das Passwort über das Empfehlungssystem erhalten möchtest, musst Du den Link kopieren und mit 5 verschiedenen Freunden teilen. Veröffentliche es bitte nicht, damit es Dein Opfer nicht erkennen kann. Wir empfehlen Dir, 5 vertrauenswürdige Freunde auszuwählen, die Sie nicht dafür beurteilen. Nach dem Teilen des Links wird der Download gestartet.
3.2 Wie lade ich das Passwort mittels einer Umfrage herunter?
  • Du findest vier verschiedene Server zum Thema "Füllen Sie die Umfrage aus". Sobald Du eine dieser Aktionen ausführst, wird der Download automatisch gestartet.

Warum müssen diese beiden Schritte eingehalten werden? Denke bitte daran, dass es sich um eine kostenlose Methode handelt. Daher nutzen viele Benutzer dieses Tool, um Konten zu hacken.

4. Logge Dich bei Facebook ein

Wenn Du das Passwort heruntergeladen hast, ist es wichtig, das Du Dich über unsere Seite anmeldest. Auf diese Weise verhinderst Du, dass Facebook Dich auffordert, Dein Konto per E-Mail zu bestätigen.

Wenn Du Dich in dem gehackten Facebook-Konto befindest, tue keine verdächtigen Dinge, die Dein Opfer bemerken könnte, das sein Konto von jemand anderem verwendet wird und er somit das Passwort ändern könnte und Du müsstest dann dieses Verfahren erneut ausführen.

Wie kann man ein Facebook-Konto einfach hacken?

1. Hacken ueber die Facebookseite

Um ein Facebook-Konto einfach zu hacken befolge einfach diese einfachen Schritte:

  • Finde das Opfer, das Du hacken möchtest, und kopiere seine Facebook-URL.
  • Füge den Link des Opfers in das Feld auf dieser Seite ein und drücke "Hack". Sobald Du das getan hast, beginnt das Script die Daten zu verarbeiten.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, musst Du einen Anti-Roboter-Test durchführen, um das Kennwort zu erhalten. Es handelt sich um eine kurze Umfrage oder um das Teilen des Links mit fünf Freunden, damit der Link geöffnet werden kann.

Einfach, oder? Keine Sorge, Du verlierst nichts beim Versuch, Du kannst herausfinden, mit wem Ihre Kinder, Freunde und sogar Ihr Partner sprechen und am besten, ohne einen Cent auszugeben.

 

2. Hacke mit Exploits

Ein Facebook-Exploit ist eine Seite ähnlich der echten, es ist ein Klon, dessen Aufgabe darin besteht, Facebook-Konten zu hacken. Ich weiß nicht wie diese Exploits benutzt werden ? Wir werden es Dir hier untenstehend erklären:

  • Das erste, was Du tun solltest, ist eine Exploit-Seite aufzurufen (eine empfohlene ist bspw. como.hackearfaceook.com/xploits). Gehe bitte zur Registerkarte Generator und gebe die dort angezeigten Daten ein.
  • In "Schlüsselwort" kannst Du schreiben, was du willst In "Optionale URL" musst Du www.facebook.com schreiben. Das Opfer wird nach Eingabe seiner E-Mail-Adresse und seines Passworts auf diese Website weitergeleitet.
  • Die folgenden Optionen bleiben leer oder werden mit den Standardoptionen angezeigt. Wähle die Sprache aus und klicke dann auf die Schaltfläche "Link generieren". Ein neues Fenster wird angezeigt und du musst es minimieren.
  • Nachdem du das Fenster minimiert hast, musst Du erneut auf die Schaltfläche "Link generieren" klicken und es werden zwei Links angezeigt. Der erste Link verweist darauf wo die Daten des Opfers abgelegt werden, während der zweite Link, deine Informationen beinhaltet.
  • Du musst nur noch eine gute Idee für Dein Opfer entwickeln, damit dieser auf den Link zugreift, den Du gerade generiert hast, um ihn zu hacken. Es braucht nur eine gute Fantasie, der Rest ist einfach.

3. Hacke mit dem Browser

Dies ist eine weitere Methode, um die Zugangsdaten Deines Opfers auszuspionieren, ohne dass Programme erforderlich sind. Das einzigste, was Du investieren musst, sind einige Minuten Deiner Zeit. Hier erklären wir Dir jedoch, wie Du das Facebook-Konto dieser Person in Kürze von seinem Browser aus hacken kannst. Möchtest Du herausfinden, wie? Achte genau darauf und in kurzer Zeit kannst Du auf jedes Facebook-Konto zugreifen, sei es das Facebook-Konto Ihres Sohnes, Ihrer Brüder, Freunde oder Ihrer Partnerin

Wenn Du auf die Browser Einstellungen zugreifst, kannst Du die Passwörter von Personen abrufen, die diesen einen Computer verwendet haben. Diese Option ist möglich, wenn es um Ihren Partner, einen Freund oder einen Verwandten geht und auf dessen Computer Du Zugriff hast.

Hacke Facebook mit Firefox: Wenn Du in die Sicherheitseinstellungen gehst und auf "Gespeicherte Anmeldeinformationen" klickst, werden die E-Mails und Passwörter angezeigt, die in Sternchen angezeigt werden. Wähle nun bei der Facebook-Anmeldung "Passwort anzeigen" und fertig.

Hacke Facebook von Google Chrome: Um Chrome-Passwörter anzuzeigen, gehe zu:

Setup > Erweiterte Einstellungen > Passwörter und Formulare > Passwörter verwalten

Wähle show in der Option, die Dich interessiert, in diesem Fall Facebook.

Wie kann man ein Facebook-Konto ohne Umfragen hacken?

1. Hacke mit Keylogger

Ein Keylogger ist eines der effektivsten Programme, um die Zugriffsdaten eines sozialen Netzwerks abzurufen. Warum? Dies liegt daran, dass ein Keylogger alle Überwachungen aufzeichnet, die eine Person mit ihrer Tastatur ausführen kann. Es gibt auch einige, die auch die Anzahl der Klicks aufzeichnen und Screenshots der infizierten Person ermöglichen.

Um einen Keylogger zu verwenden, musst Du nur diese einfachen Schritte ausführen.

  • Lade eine Keylogger-Software herunter und installieren diese. Einmal installiert, führst Du das Programm aus.
  • Nach dem Öffnen müssen wir die Option "Start" in der oberen rechten Ecke anklicken und dann die Eingabetaste drücken.
  • Um zu beweisen, dass dies funktioniert, können kannst Du das Notizbuch öffnen und schreiben, was Du willst.
  • Du wirst sehen, dass im Programm eine Datei mit den Daten dessen angezeigt wird, was im Laufe des Tages geschrieben wurde.
  • Das Beste ist, dass der Keylogger identifiziert, in welcher Anwendung die Tastenanschläge ausgeführt wurden.

2. Hacke mit dem Browser

Der beste Weg, ein Facebook-Konto von einem Browser aus und ohne Umfragen zu hacken, ist die Verwendung der Datentools, die uns vom Browser angeboten werden (Cookies, Cache usw). Eine der häufigsten Möglichkeiten ist die Verwendung des Passworts Verlaufs im Browser. Das Detail dieser Methode ist, dass Du das Facebook-Passwort enes Users nur auf dem gleichen Computer erhalten kannst, von dem aus der Zugriff auf Facebook erfolgte. Du musst also Dein Opfer nur zu Dir nach Hause einladen und Deinen Computer freundlicherweise anbieten. Wenn Du aber nur Deinen Partner ausspionieren willst, sollte dieser Schritt nicht so schwierig sein.

3. Hacke mit Exploits

Dies ist eine der Möglichkeiten, Facebook ohne Umfragen zu hacken, in dem Du eine Chat Seite erstellst, auf der das Opfer seine Daten eingeben muss und registriert wird, um Dir Zugriff auf sein Konto zu gewähren. Diese Methode funktioniert wirklich, da das Design genau das gleiche wie bei Facebook ist, nur der Name der URL variiert, was sehr verdächtig ist.Du kannst einen Exploit einfach im Web erhalten.

Wie kann man ein Facebook-Konto mit dem Handy hacken?

1. Hacke Facebook mit Umfragen

Die Verwendung der Umfragen zum Entsperren der Daten des Opfers dient dazu, die Überlastung der Anforderungen auf unseren Servern zu vermeiden und zu überprüfen, ob der Benutzer wirklich ein Mensch ist, um DDoS-Angriffe zu vermeiden, deren Zweck darin besteht, das System zum Zusammenbruch zu bringen.

  • Wir werden mit dem Handy zum Facebook unseres Opfers surfen, wir werden den direkten Link seines Profils kopieren und dann zu unserer Seite gehen, wir doppelklicken auf das weiße Kästchen und auf der Handytastatur klicken wir den Link, Wir klicken den 'Hack'-Button.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, gehen wir zu "Daten anzeigen". Hier wählen wir die Option "Umfragen". Sobald diese kleine Umfrage abgeschlossen ist, werden die Daten des Facebook-Kontos unseres Opfers angezeigt.

2. Hacke Facebook mit Empfehlungen

Mit diesem System musst Du das Tool an Deine Bekannten weitergeben. Auf diese Weise wird garantiert, dass es kein Bot ist, der versucht, ein Facebook-Profil anzugreifen. Wenn Du dieses Tool mit Deinen Freunden teilst, kannst Du auch organisieren, jeden zu hacken, den Du willst. Weißt du nicht wie? Folge diesen Schritten und Du wirst es sofort lernen.

  • Nachdem wir das Profil des Opfers in das leere Feld auf der Seite eingegeben und auf die Hack-Schaltfläche geklickt haben, drücken wir auf "Daten anzeigen".
  • Wir wählen zwischen den beiden Optionen, der von Empfehlungen, hier gebe uns zwei Links, die wir (einen davon) an unsere Bekannten weitergeben müssen.
  • Sobald Du den Link eingegeben hast, teile bitte die Empfehlung auf der Optionsseite mit. Nachdem Du die 3 Empfehlungen erhalten hast, werden die Kontodaten entsperrt.

Denke bitte daran: Es wird nur 1 Vorgang pro IP-Adresse gezählt.

3. Hacke mit Exploits

Auf unserer Seite ist das Hacken mit Exploits sehr einfach. Nachdem wir unsere eindeutige URL generiert haben und unser Opfer darauf hereingefallen ist, haben wir zwei Möglichkeiten, die Daten des gehackten Kontos zu entsperren. Diese Daten werden im Seitenmenü angezeigt. Bei dieser Gelegenheit müssen wir die Überweisung Option wählen, die uns einige Links zur Verfügung stellt, von denen mindestens einer mit 5 verschiedenen Personen geteilt werden muss. Nachdem diese 5 Personen den Link eingegeben haben, sind die Daten des Opfers zugänglich.

Wie kann man ein Facebook-Konto online hacken?

1. Hacke mit der FacebookSeite

Die Codes zum Ausnutzen der Sicherheitslücken und zum Abrufen der Daten eines Facebook-Kontos sind Teil des Systems, das auf jeder unserer Seiten implementiert ist. Auf dieser Seite zeichnet sich der Code durch seine Einfachheit und seine völlig kostenlose Verwendung aus. Die beste Option im Web und die Schritte zum Hacken sind sehr einfach.

Du musst lediglich das Profil Deines Opfers einfügen, einige Minuten abwarten, bis die Datenanforderung für die Facebook-Sicherheitsanfälligkeit verarbeitet wurde, und dann eine kleine Umfrage ausfüllen oder unser Empfehlungssystem verwenden, um die E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse mit dem Passwort des Opfers zu empfangen

2. Hacke mit Exploits

Facebook-Schwachstellen werden von unseren Entwicklern täglich gründlich untersucht. Daher sollte unsere Option, mit Exploits zu hacken, niemals scheitern. Auf diese Weise könntest Du eine Replik des Facebook-Logins erstellen, damit das Opfer seine Kontodaten eingeben kann ohne etwas zu ahnen, ohne zu wissen, dass er seine Daten wirklich auf unserer Seite eingeben hat und wir auf diese Weise seine Daten erhalten.

Diese Option ist eine der effektivsten. Das Abrufen der Kontoinformationen dauert nur ein wenig, da wir warten müssen, bis die Person unsere eindeutig generierte URL öffnet und mit unserem Facebook-Replikat interagiert.

Wie kann man ein Facebook-Konto ohne Programme hacken?

1. Hacke mit der Facebookseite

Vielleicht kommt der Zeitpunkt wieder, an dem Du das Passwort eines Facebook-Kontos wissen möchten, aber nicht die erforderliche Zeit hast, um Programme zu suchen und herunterzuladen, die das für Dich tun. Mache Dir keine Sorgen. Dank des Hacking-Codes ist es nun möglich, ein Facebook-Konto ohne Programme kostenlos und schnell zu hacken (www.onlinehacken.com). Alles was Du tun musst, ist den Link des Facebook-Profils des Opfers einzufügen und die Seite erledigt die ganze Arbeit. Du solltest auch eine kleine Umfrage durchführen oder das Überweisungssystem verwenden, um die Kontodaten am Ende des Hackings freizuschalten.

Hacke Facebook-Konten mit Exploits

Wie wäre es mit einer Facebook-Replik, mit der Du Deine Freunde einfach täuschen kannst und Ihre Kontodaten abrufen kannst? Auf dieser Seite kannst Du dies ohne Probleme tun.

  • Das erste, was Du tun solltest, ist eine eindeutige URL zu erstellen, die Du speicherst, da hier die Kontodaten umgeleitet werden, wenn sie in das gefälschte Facebook eingegeben werden.
  • Die zweite Möglichkeit besteht darin, einen Link einzufügen, um das Opfer zu täuschen. Dies kann von einem Video auf YouTube an die Adresse eines zufälligen Bildes erfolgen.
  • Der dritte Schritt besteht darin, eine URL zu generieren. Diese URL wird an Deine Opfer weitergegeben. Wenn Deine Opfer drauf reinfallen, werden ihre Daten in einem der Felder der eindeutigen URL gespeichert. Du wirst jedoch blockiert, bis Du eine Umfrage abschließt oder den Überweisungsprozess durchführst.

Tipps, um zu verhindern, dass Dein Facebook-Konto gehackt wird

sei ein Hack

Du solltest wissen, dass es viele Seiten gibt, die diesen Service anbieten, aber sei bitte vorsichtig, weil diese Seiten gefälscht sind so dass die Frage auftaucht, was uns von all den anderen unterscheidet. Die Antwort ist einfach, unser Skript ist einzigartig, es bietet Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie ist völlig kostenlos und effektiv.

Vertraue keinen Programmen mit unbekanntem Ursprung. Es kann sich um einen Virus handeln, der idealerweise Programme herunterlädt und installiert, deren Herkunft unsicher ist. Ändere ständig die Passwörter Deiner sozialen Netzwerke. Es wird empfohlen, dies alle drei Monate zu tun, damit es für Schadsoftware und Hacker schwieriger wird, die Sicherheit zu umgehen.

Greife über keine Seite auf Dein Konto zu welche Dich vorher umleitet. Es kann ein Exploit sein, um Deinen Benutzernamen und Dein Passwort zu stehlen.

Greife auf die Facebook-Sicherheitseinstellungen zu und aktiviere die verschiedenen Einstellungen wie bspw. Die vertrauenswürdige Kontakte, erkannte Geräte, Codes generieren usw. Halte Dein Antivirenprogramm auf dem neuesten Stand und stelle sicher, dass es von hoher Qualität ist, um alle Keylogger zu erkennen.

Reaktion:

 Gefällt mir  Ich liebe es  Ich genieße es  Es kotzt mich an  Es macht mich traurig  Überrascht mich

Kommentare laden...