EN

EN

PT

DE

RU

Jetzt können Sie ein Facebook Mhacken!

Facebook-Profil-URL eingeben:
Avatar
Warten auf Informationen...
0%
Ausblenden

| 

Spion Facebook

Spion Facebook

Einf√ľhrung

Wir empfehlen auch Hacke Facebook.

Facebook ist das am h√§ufigsten genutzte soziale Netzwerk der Welt. Millionen von Menschen m√∂chten wissen, was ihre Freunde, Partner und Familienmitglieder tun. Dies treibt sie dazu, das Bed√ľrfnis danach zu versp√ľren Spion auf Facebook. Seien wir ehrlich, auch Sie hatten irgendwann die Neugier und den Wunsch, die Chats Ihres besten Freundes, eines Verwandten oder Ihres Partners zu sehen.

Spion Facebook

Jetzt ist das Ausspionieren von Facebook einfach und jeder kann es tun. Ja, Sie k√∂nnen jetzt diesen Wunsch erf√ľllen, zu sehen, mit wem Ihre Partnerin gesprochen hat, und herausfinden, ob sie nicht ganz ehrlich zu Ihnen war. Mit den Tools, die wir Ihnen vorstellen, kann es jeder leicht bekommen. Du willst es lernen Wie spioniere ich ein Facebook aus? Lesen Sie dann bis zum Ende und Sie werden am Ende die Berichte sehen, die Sie immer beobachten wollten.

Wie spioniere ich Schritt f√ľr Schritt ein Facebook aus?

Komplizieren Sie sich nicht mit umst√§ndlichen Verfahren, dem Herunterladen seltsamer Programme, die sich auf Ihre Ger√§te auswirken k√∂nnten, oder √Ąhnlichem. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte und Sie werden eher fr√ľher als sp√§ter das Facebook der Person ausspionieren, die Sie so oft sehen m√∂chten.

  1. Zuerst m√ľssen Sie das Konto der Person suchen, die Sie ausspionieren m√∂chten. Wenn Sie es haben, kopieren Sie die URL, die ungef√§hr so aussieht: https://www.facebook.com/username/
  2. Kopieren Sie den Link und gehen Sie dann dorthin, wo Sie nach dem Link fragen. F√ľgen Sie den Link auf der Seite www.onlinehacken.com ein, auf der "Geben Sie die URL des Facebook-Profils ein" steht.
  3. Als n√§chstes dr√ľcken Sie den Knopf mit der Aufschrift Spion. Warten Sie einige Sekunden. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollten der Name der Person und ihr Profilfoto angezeigt werden.
  4. Sobald der Spionageprozess beendet ist, erhalten Sie mehrere Optionen, sodass Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihnen passt, um die Daten herunterzuladen und dieses Konto auszuspionieren.
  5. Wenn Sie das Passwort und die E-Mail-Adresse der Person, die Sie ausspionieren m√∂chten, erfolgreich heruntergeladen haben, m√ľssen Sie sich auf der Seite www.onlinehacken.com anmelden, damit Facebook keine verd√§chtigen Aktivit√§ten erkennt und eine Kontobest√§tigung per E-Mail ben√∂tigt, um festzustellen, ob dies tats√§chlich der Fall ist es ist diese Person und nicht eine andere.

Wie kann man Facebook einfach von der Seite aus ausspionieren?

Es gibt viele Methoden, um ein Facebook-Konto auszuspionieren: Die meisten von ihnen sind jedoch umst√§ndlich und erfordern viele vorbereitende Schritte, die m√∂glicherweise nicht wie erwartet funktionieren. Wir denken an Sie und ersparen Ihnen das Herunterladen komplizierter Computerprogramme, um diese Aufgabe auszuf√ľhren.

Wenn Sie nicht viel Freizeit haben oder einfach nur nach einfachen und effektiven Methoden suchen, bieten wir Ihnen die Lösung:

  1. Geben Sie die URL Ihres Opfers auf unserer Seite ein.
  2. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  3. Teilen Sie Ihren Empfehlungslink mit 5 Freunden oder nehmen Sie an der Umfrage teil
  4. Fertig! Sie haben Ihr Facebook-Konto gehackt und können Facebook und Messenger ausspionieren.

Einfach, oder? Sie werden unendlich viele Dinge erreichen, z. B. die Gespr√§che Ihrer engsten Freunde sehen, herausfinden, mit wem Ihre Freundin oder Ihr Freund spricht, oder die Chats dieser Person lesen, die Sie m√∂gen, und so wissen, was sie gerne tut. Klingt das f√ľr dich gro√üartig? Nun, es ist nicht alles, weil Sie all dies v√∂llig kostenlos bekommen k√∂nnen.

Spionieren Sie Facebook mit der √úberweisungsmethode aus

Nachdem Sie den gesamten Vorgang zum Ausspionieren auf Facebook durchgef√ľhrt haben, m√ľssen Sie die √úberweisungsmethode ausw√§hlen. Bei dieser Methode sollten Sie den Link, den Sie auf der Seite erhalten, mit Ihren Facebook-Freunden teilen. Durch diesen Vorgang wird dem System klar, dass Sie keine Software oder kein Bot sind, und Sie k√∂nnen mit dem n√§chsten Schritt fortfahren.

In √§hnlicher Weise ist dieses Tool sehr n√ľtzlich. Wenn Sie Ihre Freunde um Hilfe bitten, k√∂nnen Sie leichter Empfehlungen erhalten. Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, m√ľssen Sie nur die folgenden Schritte ausf√ľhren:

  1. Sobald Sie alle vorherigen Schritte abgeschlossen haben (Platzieren Sie den Link oder die URL des Opfers in dem Feld und klicken Sie auf die Schaltfläche "Spion").
  2. Wir w√§hlen die Option mit Empfehlungen ausspionieren und sobald wir dies tun, werden 2 Links angezeigt, die wir mit 5 unserer Freunde teilen m√ľssen.
  3. Jetzt m√ľssen wir nur noch warten, bis sie auf den Link klicken, den Sie mit ihnen geteilt haben. Sobald sie eintreten, f√ľgen sie eine √úberweisung hinzu und Sie sehen die Daten, wenn Sie 5 √úberweisungen abgeschlossen haben.

Es ist wichtig zu beachten, dass Verweise nur dann addiert werden, wenn sie von verschiedenen IP-Adressen aus klicken. Dies bedeutet, dass sie sich auf verschiedenen Handys oder Computern befinden m√ľssen. Wenn Sie es also an Ihren Onkel und Ihre beiden Cousins senden und diese denselben PC verwenden, wird nur einer der drei als √úberweisung hinzugef√ľgt.

Spionieren Sie Facebook mit der Umfragemethode aus

Dieses Verfahren besteht darin, eine kleine Umfrage mit einigen pers√∂nlichen Daten auszuf√ľllen. Abh√§ngig von der Umfrage m√ľssen Sie Ihre Handynummer oder die Nummer einer Karte eingeben. Diese Methode ist auch v√∂llig kostenlos. Diese andere Alternative erg√§nzt die herk√∂mmliche √úberweisungsmethode und erm√∂glicht es Servern, nicht zusammenzubrechen, sodass die Seite immer betriebsbereit ist und alle Benutzer problemlos auf Facebook spionieren k√∂nnen.

Sie m√ľssen das typische vorherige Verfahren ausf√ľhren (Kopieren Sie den Link und f√ľgen Sie ihn in das wei√üe Feld ein und hacken Sie ihn). Dann erhalten Sie 4 m√∂gliche Server, die kurze Umfragen enthalten. W√§hlen Sie einen aus. Je nach verwendetem Server k√∂nnen Sie nach einer Kredit- oder Debitkartennummer oder Ihrer Handynummer gefragt werden.

Auf diese Weise stellt die Seite sicher, dass Sie kein Bot oder Programm sind, das sich dem Hacken von Konten widmet. Denken Sie daran, dass es sich um ein kostenloses System handelt und nur mit persönlichen Daten falsche Profile erstellt werden, um Konten wahllos auszuspionieren.

Spionieren Sie Facebook ohne Umfragen aus

Es gibt andere Methoden, um ein Facebook-Konto auszuspionieren, ohne dass die oben genannten Umfragen ausgef√ľllt werden m√ľssen. Einige der bekanntesten Methoden sind Browser mit Keyloggern oder Xploits.

Spionieren Sie Facebook √ľber den Browser aus

Es ist ein ausgezeichnetes Werkzeug. Sie können den Browser optimal nutzen, indem Sie unter anderem Cookies und den Cache konsultieren. Wenn Sie den Verlauf verwenden und die oben genannten konsultieren, können Sie die Passwörter sehen, die von der Person auf diesem PC eingegeben wurden.

Es ist ganz einfach, Sie m√ľssen nichts herunterladen und jeder kann es tun, da Sie kein Experte in dieser Angelegenheit sein d√ľrfen, daher kann es jeder bekommen.

Dies hat jedoch einen kleinen Nachteil: Sie k√∂nnen nur die Facebook-Konten der Personen ausspionieren, die von Ihrem Computer aus eingegeben haben. Alles, was Sie tun m√ľssen, ist eine Idee zu erfinden, damit die Person, die Sie ausspionieren m√∂chten, bequem auf Ihrem Computer sitzt, um ihr Facebook zu √ľberpr√ľfen.

Alle Browser haben Konfigurationen, in denen die Aufzeichnungen der besuchten Webseiten gespeichert sind, darunter die Passwörter, die wir in den Computer eingeben.

Sie m√ľssen Folgendes tun, um √ľber den Browser auf das Facebook-Konto Ihres Opfers zugreifen zu k√∂nnen:

Wenn Ihr Standardbrowser in Firefox Sie m√ľssen auf die Sicherheit zugreifen. Klicken Sie auf "Gespeicherte Anmeldeinformationen". Alle gespeicherten Passw√∂rter und E-Mails werden mit einem Sternchen markiert. Klicken Sie auf dem Facebook-Startbildschirm auf "Passwort anzeigen" und Sie befinden sich bereits im sozialen Netzwerk Ihres Opfers.

Wenn Ihr Standardbrowser Google Chrome ist Sie m√ľssen auf Einstellungen zugreifen > Erweiterte Einrichtung > Passw√∂rter und Formulare > Passw√∂rter verwalten.

Spionieren Sie Facebook √ľber Keylogger aus

Dies ist eine ziemlich effektive Methode, die auch nicht viele technische Details erfordert. Keylogger sind Programme, die alles aufzeichnen, was auf der Tastatur eingegeben wird. Dies macht es zu einer der praktikabelsten Methoden, wenn Sie das Kennwort einer bestimmten Person ermitteln möchten.

Wenn du willst Verwenden Sie Keylogger, um auf Facebook auszuspionieren Sie sollten Folgendes tun:

  1. Zun√§chst m√ľssen Sie im Internet nach einem Programm suchen, das als Keylogger fungiert.
  2. Wenn Sie eine finden, die Ihnen gef√§llt, m√ľssen Sie sie herunterladen und dann installieren, um sie ausf√ľhren zu k√∂nnen.
  3. Wenn das Programm gestartet wird, m√ľssen Sie zur Liste der Optionen in der oberen rechten Ecke gehen, auf Start klicken und die Eingabetaste dr√ľcken, um die Arbeit zu starten.
  4. Ein Tipp, den wir Ihnen geben k√∂nnen, um sicherzustellen, dass der Keylogger ausgef√ľhrt wird, ist, das Notizbuch zu √∂ffnen und zu schreiben, was Sie wollen. Gehen Sie dann zum Keylogger und wenn Sie sehen, was Sie in das Notizbuch geschrieben haben, funktioniert es.
  5. In den Programmoptionen finden Sie eine Datei, die alles enth√§lt, was im Laufe des Tages geschrieben wurde, und von dort aus k√∂nnen Sie die gew√ľnschten Passw√∂rter extrahieren. Ebenso Das Programm gibt an, auf welcher Seite die Informationen abgerufen werden.

Wie vermeide ich, auf Facebook ausspioniert zu werden?

Denken Sie daran, dass Facebook ein weit verbreitetes soziales Netzwerk ist und daher im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit vieler Menschen steht. Sie m√ľssen daher sehr vorsichtig sein, wo Sie Ihr Konto er√∂ffnen. Vermeiden Sie die Verwendung eines √∂ffentlichen Computers zum √úberpr√ľfen Ihrer sozialen Netzwerke. √Ėffnen Sie auch keine Links zu seltsamen oder unbekannten Nachrichten, da diese einen Keylogger oder ein √§hnliches Programm enthalten k√∂nnten. Und zu guter Letzt versuchen Sie, Ihre Passw√∂rter alle 3 Monate zu √§ndern, um den Zugriff auf Ihr Konto zu erschweren

Denken Sie daran, diese Seite mit Bedacht zu verwenden, da sie f√ľr wohlt√§tige Zwecke erstellt wurde. Spionieren Sie jeden aus, den Sie wollen, aber missbrauchen Sie nicht die Tools, die wir Ihnen zur Verf√ľgung stellen.

Reaktion:

 Gef√§llt mir  Ich liebe es  Ich genie√üe es  Es kotzt mich an  Es macht mich traurig  √úberrascht mich

Kommentare laden...